Lebensblume

Betriebspädagogin
Diplomtrainerin
Fieldhealing - Coach ®
Holistische Heilberaterin
Energy - Coach

contact@elwyna.com

 

Kontakt · Impressum

Zukunft

„We are here right now at the moment, because we have a calling!“
(Drunvalo Melchizedek)

Diesen Satz sagte Drunvalo im April 2013 zu mir. Ja, wir haben einen Ruf. Viele von uns hören oder spüren es immer stärker, denn unsere Welt wandelt sich in eine neue Zeit hinein. In ein neues Paradigma mit vielen Veränderungen, Wechsel allerorts und verschiedenen Transformationen auf allen Ebenen und Schichten. Wir beginnen eine Zeit, wo wir Ego Strukturen und reines materielles Denken hinter uns lassen und uns in eine kosmische, liebevolle Spiritualität hinein entwickeln.

Was beobachten wir jetzt?

Es ist zwar für Manche kaum zu glauben wenn man die Nachrichten verfolgt und hört oder sieht, wie die Welt ständig aus den Fugen gerät. Doch es werden immer mehr Menschen, die Sätze äußern wie: „Da muss man was tun! Ich werde anfangen etwas zu verändern! Ich will das so nicht mehr, es reicht! So ist die Welt nicht mehr ok, ich will anders leben! Ich möchte eine neue Welt, eine neue Erde mit gestalten!“

In den positiven Nachrichten und Meldungen - ja, auch das gibt es, öffne Dich dafür und ändere Deinen Fokus - gibt es viele Hinweise und Informationen darüber, wie sehr Menschen und ganz besonders junge Menschen anfangen umzudenken sowie anders zu handeln. Niemals zuvor gab es zum Beispiel so viele Bewegungen in der modernen, westlichen Kultur, die sich in Liebe zu Mutter Erde verbinden und bereit sind, tätig zu werden um sie zu bewahren und zu behüten.

Niemals zuvor gab es so unglaubliche Bewegungen wie zum Beispiel „Amma – embracing the world“ von Sri Mata Amritanandamayi Math, genannt Amma. Einfach nur unterstützt und gefördert von Menschen wie Du und ich in fast allen Ländern der Welt, zur Versorgung Bedürftiger sowie humanitärer Hilfswerke und Bildungsmöglichkeiten jeglicher Art.

In den Herzen beginnt die Liebe zu regieren

Die revolutionäre Bewegung der 60er Jahre: „Make Love Not War!“ ist im eigentlichen Sinne erwachsen geworden und hat sich still und heimlich in den Herzen der Menschen niedergelassen, um von dort aus global zu wirken. Wir verlagern langsam unsere Empfindungen der Dualität und des Getrenntseins in ein Gefühl von Gemeinschaft und Einheit.

Wenn Du einem oder mehreren solcher Menschen begegnet bist, in deren Herz die bedingungslose Liebe regiert und deren Herz durchstrahlt ist von der Wirkkraft des Lichtes, dann bist Du „infiziert.“ Und dann beginnt auch Dein eigener kleiner Herzkristall zu blinken. Und dann beginnt auch in Dir leise der Ruf – Dein Ruf - zu wirken.

Licht und Farben der Welt

Es ist eine Zeit der Durchleuchtung. Deshalb wird auch immer mehr sichtbar und kommt an die Oberfläche. Immer weniger kann verheimlicht werden. Die „Schlange des Lichts“ wirft ihre Strahlen voraus. (Siehe auch das gleichnamige Buch von Drunvalo Melchizedek).

Es ist eine Zeit von großartigen Möglichkeiten und großen Erweiterungen. Obwohl es an vielen Stellen noch den Anschein von großer Dunkelheit hat, fließt immer mehr Licht durch die Welt. Die Zeit, in der wir jetzt leben, birgt wahrscheinlich die tiefste Chance überhaupt für Erwachen und Transformation. In vielen indigenen Prophezeiungen ist es „die Zeit des Stammes mit allen Farben“, die „Zeit der Regenbogen-Menschen.“

Warum sind wir hier?

Unsere persönliche Schwingung wird durch die Gedanken, die wir denken, beeinflusst. Ebenso durch das was wir glauben, durch die Musik die wir hören, durch die Filme oder die Fernsehprogramme die wir schauen, durch den Fokus auf den wir jedes Gespräch richten, durch die Erlebnisse denen wir uns aussetzen und durch die Erwartungen, die wir über uns, unser Leben und die Zukunft unserer Welt haben.

Je höher unsere persönliche Schwingung, umso mehr Freude und Glück empfinden wir in den einfachsten und oft banalsten Alltagsdingen. Umso mehr nehmen wir wahr, dass wir verbunden sind mit einer sanften, spielerischen, jedoch unbeschreiblich energievollen Kraft. Und umso mehr können wir uns mit einer Quelle verbinden, die jeder für sich ganz individuell beschreibt, doch stets das Gleiche bewirkt.

Wir alle besitzen selbst die aufregende Möglichkeit, am Kreieren einer neuen, prachtvollen Welt teilzuhaben. Einer Welt voller Liebe, Verständnis und Freude. Eine Welt, wo Frieden, Gesundheit, Fülle, Gelassenheit, Unbeschwertheit, Leichtigkeit und Wohlstand für alle gedeiht. Jetzt ist die Zeit um Altes abzuschließen und Neues aus dem Herzen heraus voller Kraft und Schönheit zu erschaffen. Beginnen wir JETZT. JETZT ist UNSERE Zeit.

„We are all here right now at the moment because we have a calling.
A contract of love dedicated to Mother Earth and also to each other.
Let's remember that und than let's start creating what needs to be done.“
(Drunvalo Melchizedek) 

Zukunft - Bild 07

Zukunft - Bild 02

Zukunft - Bild 01

Zukunft - Bild 10

Zukunft - Bild 09

Zukunft - Bild 06

Zukunft - Bild 11

Zukunft - Bild 04