Lebensblume

Betriebspädagogin
Diplomtrainerin
Fieldhealing - Coach ®
Holistische Heilberaterin
Energy - Coach

contact@elwyna.com

 

Kontakt · Impressum

Schamanismus

„Nichts was wir tun verändert die Welt so sehr,
wie das was wir wirklich sind.“
(Gudrun Elwyna Reicher)

Schamanismus ist eine ganzheitliche Heilmethode, sehr alt (ca. 40.000 Jahre) und gleichzeitig sehr modern. Im Mittelpunkt steht der individuelle Mensch mit seiner einzigartigen Vielschichtigkeit. Schamanismus  ist uraltes Menschheitswissen, das nie getrennt wurde in Teilbereiche wie Medizin, Psychologie, Ernährung, körperliches, psychisches und spirituelles Wohlbefinden, usw.

Für Schamanen basiert die Krankheit, die Blockade, das Problem immer auf der Seelenebene

Aus schamanischer Sicht ist es egal ob man bei einem Unfall schwer verletzt wird, an einem lebensbedrohenden Tumor erkrankt oder von einem unbekannten Virus heimgesucht wird. Das ursächliche Informationsfeld ist annähernd das Gleiche. Hier gilt es schon vor Manifestation dieser Disbalance im mentalen oder physischen Bereich, die Schatten und Beeinträchtigungen im leuchtenden Energiefeld aufzuzeigen und zu entfernen.

So ist es auch mit nicht physischen Problemen wie Glaubensmuster, Ängste, Widerstände, Überforderungen, usw. Wer von uns kennt das nicht dass einem immer wieder der gleiche Fehler passiert, dass wir immer wieder in die selbe Situation hinein schlittern, privat oder beruflich. Obwohl wir uns geschworen haben, beim nächsten mal besser aufzupassen und es „einfacher“ hin zu bekommen. Wir kennen alle das Gefühl wie es ist, festzustecken oder sich im Kreise zu drehen.

Schamanisches Clearing - Hilfe von Innen

In einem schamanischem Clearing kommt Hilfe nicht nur von außen durch den Behandler,  sondern auch tief aus dem eigenen Inneren – der Archetyp des inneren Lehrers/Heilers  wird erkannt. Mühsame, oft vermeintlich unlösbare Schritte werden in schamanischer Praxis sehr oft in nicht alltäglichen Wirklichkeiten außerhalb unserer Jetzt-Zeit aufgespürt und gelöst. Dadurch finden wir leichter zu den eigenen Wurzeln, zu Klarheit, Stärke, Akzeptanz und zur Zufriedenheit. Darüber hinaus rück-verbindet uns der Schamanismus zur Natur und macht sie wieder erfahrbar und spürbar.

Die universelle Liebe zum Sein, das wahre Handeln und Fühlen aus dem Herzen heraus, bringt uns der ureigenen Frequenz und unserer Gesamtpersönlichkeit ein großes Stück näher. Antworten auf Fragen, die jenseits des Bewusstseins liegen, sind dann keine Ausnahme mehr, sondern eher alltäglich.
 

„Um klar zu werden, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.“
(Antoine de Saint Exupery)

„Für uns gläubige Physiker hat die Unterscheidung zwischen
Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
nur die Bedeutung einer, wenn auch hartnäckigen, Illusion.“
(Albert Einstein)

 

 

Wichtiger Hinweis:
Schamanische Heilbehandlung ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Heilpraktiker. Es kann selbstverständlich auch zusätzlich zu einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung angewendet werden. Es sollten keine Behandlungen oder Medikamente ohne Rücksprache mit dem Arzt oder Heilpraktiker abgesetzt werden. Jede schamanische Sitzung erfolgt auf Risiko und in Verantwortung des Klienten. Eine Haftung meinerseits wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

Schamanismus - Schamanische Heilarbeit Bild 01

Schamanismus - Schamanische Heilarbeit Bild 02

Schamanismus - Schamanische Heilarbeit Bild 03

Schamanismus - Schamanische Heilarbeit Bild 04

Schamanismus - Schamanische Heilarbeit Bild 05

Schamanismus - Schamanische Heilarbeit Bild 06

Schamanismus - Schamanische Heilarbeit Bild 07