Lebensblume

Betriebspädagogin
Diplomtrainerin
Fieldhealing - Coach ®
Holistische Heilberaterin
Energy - Coach

contact@elwyna.com

 

Kontakt · Impressum

Meine Muse

Der Wald ist meine Muse.

Mein Kraftbecken, in das ich so oft wie möglich eintauche.

Die vielfältigen Tiere und die Vögel mit ihren zahlreichen Geräuschen und Rufen, das Rascheln und Singen sind meine Musik. So wie die Waldbewohner an den verschiedenen Futterplätzen Energie tanken, so fülle ich meine Quellen in der Stille der Natur auf.

Diese Stille im Wald ist für mich wie ein Tropfen aus der Liebe der Ewigkeit.
Sie lässt mich zur Ruhe kommen aber macht mich nicht müde. Sie lässt mich meine eigene innere Stille wahrnehmen, die sich dabei aber ganz intensiv lebendig anfühlt.

Es ist, als ob ich einen Ort aufsuchen würde, der es meinem Geist ermöglicht, einen Zustand zu erreichen, an dem ich nicht wirklich wach bin und auch nicht wirklich schlafe. Ein Ort, an dem ich irgendwo anders bin. Verschmelzend, eins werdend mit der All-Einheit. Dies ist ein Ort, an dem heilende Energie zur Erde fließt.

In dieser natürlichen Stille verbinde ich mich mit dem Traumbewusstsein, mit den inneren Welten. Mit der Grundsubstanz von wahrem Denken und wahrem Fühlen.

Ohne innere Stille gibt es kein Eintreten in diesen unermesslich, unbegrenzten Raum, diesen inneren Kosmos.

Ohne inneren Kosmos gibt es kein wahres Handeln in der äußeren Welt.

„Intuition und Fantasie sind wichtiger als Wissen,
denn Wissen ist begrenzt.“
(Albert Einstein)

„Alles was Du denken und fühlen kannst, existiert!“
(Ahamkara, sibirischer Heiler)

Meine Muse der Wald - Waldbild 1

Meine Muse der Wald - Waldbild 2

Meine Muse der Wald - Waldbild 4

Meine Muse der Wald - Waldbild 3